Sonntag, 7. Januar 2018

Offene Lesebühne im DODO am Dienstag, 9. Januar 2018





Wer Zeit und Lust hat, kann mich Dienstag Abend bei einer Lesung erleben, und zwar in der Kiezkneipe DODO.
Es läuft dort so ab, dass jeder Autor ca. 10 Minuten Zeit hat für seinen Vortrag. Es ist also eher etwas Kurzweiliges. Die Autoren und ihre Anzahl variieren wohl von Mal zu Mal, so dass es auch immer einen kleinen Überraschungseffekt gibt. Doch kann man in dieser netten Kneipe sowieso einfach mal ein Bierchen trinken.
Ich werde aus meiner Kurzgeschichtensammlung „Da läuft was aus“ lesen, und zwar entweder aus dem Bereich „Wunderliches“, „Nachdenkliches“, „Sinnenlust“ oder „Gruseliges“. Es gibt also auch hier noch eine kleine Überraschung. Bei Amazon (http://amzn.to/2Ch9yhZ) kann man ja beim „Blick ins Buch“ schon mal vorschnuppern, um was es sich überhaupt handelt.
Die Lesungen finden monatlich am ersten Dienstag statt, der Januar tanzt ein bisschen aus der Reihe.
Adresse:
DODO
Großbeerenstraße 32
10965 Berlin
Zeit:
Dienstag, der 9. 2. 2018, 20 Uhr.
Bin selbst sehr gespannt und freue mich natürlich über jeden Zuhörer.

Keine Kommentare: